Il Fondaco dei Turchi. Das Handelshaus der osmanischen Händler in Venedig.pdf

Il Fondaco dei Turchi. Das Handelshaus der osmanischen Händler in Venedig PDF

Irina Antoniu

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit untersucht den Einfluss des islamischen Ostens auf die Architektur des venezianischen fondaco dei turchi - des Handelsposten osmanischer Händler in Venedig. Als Umschlagplatz für Handel mit diversen Luxusgütern und als Ort des Informations- sowie sprachlichen Austauschs, entwickelte sich die Institution fondaco in der westlichen Welt zur Verkörperung des kulturellen Transfers. Ein Bestreben dieser Arbeit ist ferner das Aufzeigen der grundlegenden Schwierigkeiten in Bezug auf die Benennung exakter architektonischer Vorbilder - anhand eines konkreten Beispiels und einer anschließenden Forschungsdiskussion wird dies anschaulich dargestellt. Um die islamischen Einflüsse in der Architektur untersuchen zu können, ist es zuerst notwendig die Besonderheiten der venezianischen Baukunst zu analysieren, da Bauvorhaben in der Lagunenstadt aufgrund des sandigen Untergrundes einmalige charakteristische Züge entwickelten. Venedig - über Jahrhunderte hinweg das Tor zum Osten genannt - pflegte, trotz häufiger kriegerischer Auseinandersetzungen um die Vormachtstellung im östlichen Mittelmeerraum, sehr gute Handelsbeziehungen mit dem osmanischen Reich. Gehandelt wurden seit dem 9. Jahrhundert in beide Richtungen Sklaven sowie Konsum- und Luxusgüter. Die konstante Abwehr der Bedrohung durch die schnelle Expansion des osmanischen Reiches bedingte einen unvermeidbaren wirtschaftlichen, kulturellen, sozialen sowie künstlerischen Austausch zwischen Venedig und Konstantinopel, nach der Eroberung durch die Türken 1453 Istanbul genannt. Macht und Reichtum der Lagunenstadt erwuchsen aus der jahrhundertlangen Monopolstellung im Orienthandel, der geschickten Politik sowie aus den umfangreichen Handelsprivilegien in der Levante. Der Erfolg der venezianischen Händlern begründete sich in der Akkumulation von Wissen in Venedig: die zahlreichen Diplomaten und Händler aus aller Welt trugen sehr viele Informationen in die Stadt und durch das fortschrittliche Verlagswesen wurden Reiseliteratur und Pilgerfahrtenberichte weit verbreitet. Die Toleranz gegenüber allen religiösen Gruppen und die Offenheit gegenüber Reisenden machten die Stadt für Landfremde sehr attraktiv.

Il Fondaco dei Turchi. Das Handelshaus der osmanischen ...

7.52 MB DATEIGRÖSSE
9783668193314 ISBN
Kostenlos PREIS
Il Fondaco dei Turchi. Das Handelshaus der osmanischen Händler in Venedig.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im www.zeiggesicht.at Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die 41 besten Bilder von Venedig | Venedig, Italien und ...

avatar
Mattio Müllers

Chr. belegen, wie etwa beim Fondaco dei Tedeschi, beim Markusplatz, aber ... Bereits vor 785 residierten außerdem venezianische Händler in Ravenna ... Stadtpalast, das spätere Handelshaus der Türken (Fontego dei Turchi) ... Im Krieg gegen die Osmanen von 1537 bis 1540 war Venedig mit Kaiser Karl V. verbündet.

avatar
Noels Schulzen

Das ehemalige deutsche Handelshaus in Venedig. Das Handelshaus der Deutschen befindet sich in am Rialto in unmittelbarer Nähe zur gleichnamigen Brücke. 1505 brannte der alte Fondaco ab. Der neue Fondaco wurde nach Entwurf von Scarpagnino und Giorgio Spavento errichtet.Auch war der Mönch Fra Giocondo beteiligt. Fontego dei Turchi - Academic dictionaries and encyclopedias

avatar
Jason Leghmann

Von hier aus kam die Reformation nach Venedig: Der "Fondaco dei Tedeschi", das deutsche Handelshaus in Venedig, der Turm der Kirche San Bartolomeo, in dem die Händler ihre Altäre hatten, und die weltberühmte Rialtobrücke. Basics Glasbau - PDF eBook kaufen | Ebooks Architektur ...

avatar
Jessica Kolhmann

The Night Fire . Michael Connelly . 9.18 € 10.80 € T Fondaco Dei Tedeschi (Venedig) - Aktuelle 2020 - Lohnt ...